Anett Janke
Wehrheim (Ts.) und Werdau

Tel.: (0157) 835 00 926

anett.a.janke@googlemail.com

Jungesellinnenabschied feiern und dabei relaxen? Das geht!

Als ich von Miriam gebeten wurde, den Jungesellinnenabschied ihrer Schwester Jenny in Frankfurt fotografisch zu begleiten, war ich auf alles eingestellt, was man üblicherweise zu einem derartigen Anlass erwarten kann: rosa Kostüme, schrille Trillerpfeifen und blinkende LED-Herzchen. Doch dieser Jungesellinnenabschied war in gewisser Weise etwas ganz Besonderes! Denn - anders als die Jungesellinnenabschiede, die ich bislang kannte - war dieser einfach nur entspannend.

 

Er begann mit einem unvergesslichen Hamam-Behandlung im Spa-Bereich einer Frankfurter Tagesschönheitsfarm, gefolgt von einem relaxten Beisammensein auf deren Dachterrasse. Mit reichlich Sekt und Knabbereien war wirklich für alles gesorgt!

 

Anschießend ging es über die "Zeil" weiter in ein Restaurant, wo Jenny und Ihre Gäste sich kulinarisch weiter verwöhnen ließen und noch weit bis in den Abend hinein feierten.

 

Und auch für mich war es ein besonderer Tag, denn ich fühlte mich von der ersten Minute an voll und ganz in diese fröhliche Mädelsrunde integiert! Wir hatten unheimlich viel zu lachen. Die beste Voraussetzung, um natürliche und völlig unbeschwerte Bilder von diesem entspannten aber auch lustigen Erlebnis einfangen zu können!

Danke, liebe Miriam und Jenny, dass ich dabei sein durfte!